Affinity Publisher – Checkliste

Affinity Version 1.8 bringt einige interessante Neuerungen. Besonders gut gefällt mir die Funktion „Checkliste“. Sie können einstellen, welche Fehler angezeigt werden sollen. Die Einstellungen sind vielfältig. Rechtschreibefehler und doppelte Leerschläge lassen sich ebenso anzeigen wie nicht proportionale Bilder, eine zu geringe Beschnittzugabe oder zu geringe Auflösung der Bilder.

Besonders gut gefällt mir die Funktion „Checklistenkommentar“. Auf jeder Dokumentenseite können Kommentare erfasst werden, um sie zum Beispiel später abzuarbeiten. So vergessen Sie bestimmt nichts mehr!

(Aufrufe insgesamt 29, 1 Besucher heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× WhatsApp Chat